Header-Bild

SPD Alsbach-Hähnlein

Listenplätze 11- 20

Karl Müller

2016_11_Karl

Alter: 66

Familie: verheiratet, drei Kinder

Vereinstätigkeit: Seit 1972 Vorstandsmitglied und seit 1983 Vorsitzender des Schützenverein Hähnlein. Aktiver Schütze seit 1966.

Vereinsmitgliedschaften : Schützenverein Hähnlein 59 e.V., FFW Hähnlein

Lieblingsbeschäftigungen: Spaziergänge mit Frau und Hund, alles um Elvis Presley und Rock´n Roll Musik, Lesen, Vogelzucht, Kunst

In der politischen Arbeit ist mir wichtig: Sozialverträgliche  Entscheidungen mit zu treffen, d.h. Belastungen für den Einzelnen, wenn möglich, gering zu halten. Sicherheit für die Bürger in allen Ortsbereichen.

Das möchte ich gerne in Alsbach-Hähnlein verändern: Bessere Verkehrsanbindungen, Einkaufsmöglichkeiten (Ortsteil Hähnlein) schaffen bzw. verbessern

Meine politischen Ideen: Förderung aller Vereine, Verbesserung der Infrastruktur, Ausgeglichene Haushalte erzielen

An Alsbach-Hähnlein gefällt mir: Die Lage, die Menschen, das Umfeld
Ich lebe gern in Alsbach-Hähnlein, weil... ich hier von klein auf lebe, mir der Ort und seine Bürgerinnen und Bürger gefallen und ich mich mit meiner Familie hier wohlfühle.

Wenn ich in Alsbach-Hähnlein was zu sagen hätte: Würde ich unter anderem die Hundesteuer in Schritten abschaffen, Kindergartengebühren schrittweise reduzieren, die Ortsdurchfahrt Hähnlein für Lkw auf 30 km/h begrenzen.

 

Dorothea Volk-Kathol

2016_12_Dorothea

Alter: 68 Jahre
Familie: Verheiratet seit 1996 mit Hans Günter Volk

In meiner Freizeit lese ich gern, höre Musik, fotografiere, mache Sport (Fitness) und möchte im kommenden Jahr wieder tanzen. Weiter bin gern in unseren Gemüse- und Kräutergarten.

Ich interessiere mich für Politik, weil ich der Meinung bin, dass man eine Verpflichtung gegenüber dem Land hat, in dem man lebt.

Ich lebe gern in Alsbach weil mir die Bergstraße schon als Jugendliche gefallen hat. Die Landschaft ist schön und unsere Nachbarn sind nett und haben uns mit offenen Armen empfangen. Letzteres gilt auch für die Mitglieder meiner Partei.

 

Tibor Hertelendy

2016_13_Tibor

Alter: 38 Jahre

verheiratet, zwei Kinder, Alsbach

Beruf: Diplom Wirtschaftsingenieur

Hobbys: meine Familie, Stand Up Paddeling, Oldtimer Vespas

Vereinsmitgliedschaften: Turnverein Alsbach e.V., Förderverein der Schule am Hinkelstein in Alsbach-Hähnlein e.V., Vereinigung der Freunde und Förderer des Darmstädter Schul-Vivariums e.V., Vespa-Club Darmstadt e.V., Deutscher Alpenverein - Sektion Darmstadt-Starkenburg e.V., Verein Deutscher Ingenieure e.V., Verband Deutscher Wirtschaftsingenieure e.V., Vereinigung von Freunden der Technischen Universität zu Darmstadt e.V.

Soziales Engagement: Elternbeirat Kindertagesstätte Schelmböhl, Elternbeirat Grundschule - Schule am Hinkelstein

Ich engagiere mich in der Kommunalpolitik, weil ich die Zukunft für mich, meine Familie und alle Bürgern positiv beeinflussen möchte.

In der politischen Arbeit ist mir wichtig:

  • Konstruktivität in der Diskussion
  • Kompetenz in den Sachfragen
  • Transparenz bei der Entscheidungsfindung

Das möchte ich gerne in Alsbach-Hähnlein verändern:

  • Erhöhung der Attraktivität von Alsbach-Hähnlein für Eltern und Kinder
  • Sicherstellung der urbanen Mobilität der alternden Bevölkerung
  • Schaffung der Rahmenbedingungen für die Neu-Ansiedlung von Gewerbetreibenden, insbesondere durch ein gutes Verkehrskonzept

Meine politischen Ideen:

  • Unterstützung des sozialen Zusammenlebens aller Bürger der Gemeinde in einer sich wandelnden Zukunft
  • Erhöhung der Attraktivität von Alsbach-Hähnlein für Eltern und Kinder
  • Unterstützung des sozialen Zusammenlebens aller Bürger der Gemeinde in einer sich wandelnden Zukunft
  • Schaffung der Rahmenbedingungen für die Neu-Ansiedlung von Gewerbetreibenden, insbesondere Verkehrskonzept
  • Sicherstellung der urbanen Mobilität der alternden Bevölkerung

Ich lebe gern in Alsbach-Hähnlein, weil ich mich mit meiner Familie hier wohl fühle.

 

 

Sigfried Ebert

2016_14_Siggi

Alter: 68

Vereinstätigkeit: ich bin in verschiedenen Vereinen Mitglied

In der politischen Arbeit ist mir wichtig, sachbezogen zu arbeiten, ohne persönliche Verletzungen

An Alsbach-Hähnlein gefällt mir: Die Landschaft, die Menschen, die Natur

Ich lebe gern in Alsbach-Hähnlein, weil es so zentral liegt – leider ist es hier deshalb auch teuer ...

Wenn ich in Alsbach-Hähnlein was zu sagen hätte: Asyl: Ja – Missbrauch: nein

 

Christine Griga

2016_15_Tine

Alter: 32  

verheiratet        

Lieblingsbeschäftigungen: mit meinem 32-jährigem Pony spazieren gehen, Reisen

Ich engagiere mich in der Kommunalpolitik, weil mich vieles, was in der Gemeindevertretung entschieden wird, direkt betrifft und es mir wichtig ist, mich in meiner Heimat einzubringen.

Ich lebe gern in Alsbach-Hähnlein, weil es so zentral liegt, man die Natur genießen kann und trotzdem alles, was man braucht, vor Ort findet.

 

Joachim Reichelt

2016_16_Achim

Alter: 63

Familie: verheiratet, drei Kinder

Vereinstätigkeit: stellvertretender Vorsitzender des Seniorenbeirats, Vorsitzender VDK Hähnlein
Ehrenrichter am Sozialgericht Darmstadt

Vereinsmitgliedschaften : Fußballverein, Hähnleiner Karnevalverein, Sängerlust Hähnlein, Mäddedrin, Feuerwehr Hähnlein (passiv)

Hobbys: Schwimmen und Lesen

Ich engagiere mich in der Kommunalpolitik, weil ich endlich etwas ändern möchte.

In der politischen Arbeit ist mir wichtig, dass ich dort etwas bewegen kann.

Das möchte ich gerne in Alsbach-Hähnlein verändern: mehr Bürgerbeteiligung, Verkleinerung des Gemeindeparlaments. Auch Politiker müssen einen Sparbeitrag leisten

Meine politischen Ideen: 

An Alsbach-Hähnlein gefallen mir meine ehrenamtlichen Vereinsarbeiten, die auch teilweise von unserer Gemeinde unterstützt werden sowie mein freundschaftliches Umfeld.

Ich lebe gern in Alsbach-Hähnlein, weil der Vereinszusammenhalt in Hähnlein sehr gut ist.
 

 

Max Pollinger

2016_17_Max

Alter: 57

Familie: verheiratet, zwei erwachsene Kinder

In der Breitensport- und Freizeitgemeinschaft Hähnlein bin ich aktiv, außerdem in meinem Garten. Und ich liebe es, mit dem Wohnmobil Deutschland und Europa zu erkunden.

Ich engagiere mich in der Kommunalpolitik, weil hier Politik und Umsetzung greifbar wird.

In der politischen Arbeit ist mir wichtig, Konsens auf möglichst breiter Basis finden

Das möchte ich gerne in Alsbach-Hähnlein verändern: der Ort muss auch für Besucher interessanter werden

 

Gabriele Seydler-Lang

2016_18_Gaby

Alter: 73

verheiratet

Interessen: Schlösser und Gärten, Schottland mit seinen wundervollen, riesigen Rhododendren

Was mir an Alsbach-Hähnlein gefällt: "Unser" Eiscafé und die schöne Umgebung; ich finde es prima, dass Menschen sich ehrenamtlich um Blumenkübel und Straßenecken kümmern und den Ort so schöner machen

Was ich gern anders hätte: ein größeres Hotel- und Gaststättenangebot

 

Heinz Bergner

2016_19_Heinz

Alter: 54 Jahre

Gemeinde-Arbeiter (nicht in Alsbach-Hähnlein)

Neben der Familie bestimmen Pferde meine freie Zeit.

 

 

Helmut Nickel

2016_20_Helmut

Alter: 66

Vereinstätigkeit: 40 Jahre Vorstandarbeit im Radsportverein, davon 18 Jahre 1. Vorsitzender. Ehrenbrief des Landes Hessen für sportliche Leistungen und Vereinsarbeit.

Vereinsmitgliedschaften: 56 Jahre Radsportverein, 43 Jahre SPD, 53 Jahre Gewerkschaft ÖTV / verdi

Hobbys: Heimwerker und Tüftler.

Ehrenamtliche Tätigkeiten: 27 Jahre Prüfer bei der IHK, 23 Jahre Ehrenamtlicher Berater bei der Technikerkrankenkasse.

Das möchte ich gerne in Alsbach-Hähnlein verändern: Die Straßenzustände verbessern. Die Parksituation auf den Straßen durch Markierungen regeln. Gehwege sind durch Parker sehr beschädigt, viele Stolperstellen und bei Regenwetter große Wasserpfützen.

Kandidaten 1-10

Kandidaten 20-22

 

 
 

Unsere Bundestagsabgeordnete

 

Jetzt eintreten!

 

unsere Bundestagskandidatin 2017

https://christel-sproessler.spd.de/