SPD Alsbach-Hähnlein

Einladung zum Marktplatzgespräch am 4. August

Kommunalpolitik

Aus verschiedenen (nachvollziehbaren und weniger nachvollziehbaren) Gründen konnte lange nicht am Marktplatz Hähnlein gearbeitet werden – der großzügige Platz mitten im Ortsteil soll nun endlich umgestaltet werden. Darüber besteht zwischen allen Parteien in der örtlichen Gemeindevertretung Einigkeit. Nicht allerdings zum Verfahren, wie diese Umgestaltung angepackt werden soll. Aus Sicht der SPD Alsbach-Hähnlein müssen die Hähnleiner selbst, die Vereine, die auf und um den Marktplatz aktiv sind, die Anlieger und alle interessierten Bürgerinnen und Bürger Alsbach-Hähnleins in die Diskussion einbezogen werden. Da es für einen offiziellen Arbeitskreis der Gemeinde keine Mehrheit gab, lädt die SPD nun zu einem Marktplatzgespräch ein. Am Nachmittag des 4. August, von 14 bis 17 Uhr, möchte die SPD mit allen Marktplatz-Interessierten einen Blick auf die nicht umgesetzten Ergebnisse der Dorferneuerung werfen und für die Zukunft Vorschläge zur Marktplatzgestaltung sammeln. Eingeladen wird ins Dorfgemeinschaftshaus, gegrillte Würstchen und Getränke stehen zur Stärkung bereit. Die Moderation übernimmt die Ortsvereinsvorsitzende Anke Paul.

 
 

Jetzt eintreten!