SPD Alsbach-Hähnlein

Willkommen!


Vorsitzende Anke Paul - Foto: Alexander Englert

Herzlich Willkommen auf der Homepage des SPD Ortsvereins Alsbach-Hähnlein. Hier erfahren Sie mehr über uns und unsere Arbeit, können Kontakt mit unserem Vorstand und den Fraktionsmitgliedern aufnehmen, sowie sich über aktuelle Termine und Themen informieren.

Wir freuen uns über Rückmeldungen! Anregungen für unsere politische Arbeit, Fragen zu aktuellen Themen oder zur Mitgliedschaft können Sie gern per E-Mail senden - an Anke.Paul(at)unitybox.de

 
 

16.11.2020 in Topartikel Kommunalpolitik

SPD Alsbach-Hähnlein stellt sich für die Kommunalwahl auf

 

Am 5. November traf sich die Alsbach-Hähnleiner SPD zu einer Mitgliederversammlung unter Pandemiebedingungen, um die Kandidatenliste für die anstehende Kommunalwahl aufzustellen und erste programmatische Themen zu besprechen. Die Präsenzveranstaltung war möglich, da das Hessische Ministerium für Soziales und Integration in einem gemeinsamen Erlass vom 23. Oktober Zusammenkünfte zu diesem Zweck ausdrücklich genehmigt. Die Mitglieder nutzten die Gelegenheit zur Bewertung der Ausgangssituation, für persönliche Informationen über die Kandidatinnen und Kandidaten und eine Diskussion über die Eckpunkte des Programms. Die Liste, die erneut von der Ortsvereins- und Fraktionsvorsitzenden Anke Paul angeführt wird, erhielt uneingeschränkte Zustimmung.

 

16.11.2020 in Kommunalpolitik

Alsbach-Hähnleiner:innen sind gefragt, sich einzubringen

 

Die SPD Alsbach-Hähnlein lädt gerade die Bürgerinnen und Bürger des Ortes mit einer Umfrage ein, ihre Ansichten zu allen Fragen der Kommunalpolitik zu äußern. Was muss die Politik in unserer Gemeinde dringend angehen, was läuft schon gut, was nicht so gut?

Wir freuen uns auf zahlreiches Feedback.  Hier geht es direkt zur Umfrage: https://www.onlineumfragen.com/login.cfm?umfrage=105510

 

05.11.2020 in Allgemein

Information zur Mitgliederversammlung am 05.11.2020

 

Liebe Genossinnen und Genossen,

am Donnerstag, den 05.11.202, wird der Ortsverein eine Mitgliederversammlung durchführen.   
 
Für die Vorbereitung der Kommunalwahl im kommenden März und der erforderlichen Formalien (vor allem Verabschiedung der Kandidat*innen-Liste) ist es notwendig, dass diese Mitglieder-öffentlichen Versammlungen als  Präsenzveranstaltungen stattfinden.

Wir können Euch versichern, dass wir alles Notwendige und Mögliche tun, um die Versammlung sicher durchzuführen und die  Gesundheit der Teilnehmer nicht zu gefährden. Wir haben statt des Foyers der Sport- und Kulturhalle Hähnlein nun die Halle zur Verfügung und können mit viel Abstand tagen. Neben anderen Hygienemaßnahmen werden wir auch ein Einbahnstraßensystem zum sicheren Kommen und Gehen vorsehen. Wir werden Dauer und Umfang der Versammlung auf das absolut notwenige Minimum beschränken.

Versammlungen dieser Art sind vom Hessischen Ministerium des Inneren und für Sport sowie vom Hessischen Ministerium für Soziales und Integration in einem gemeinsamen Erlass vom 23.10.2020 ausdrücklich genehmigt worden und mit dem Gemeindewahlleiter der Gemeinde Alsbach-Hähnlein abgestimmt.

Wir sind sicher, dass wir mit der sorgfältigen und sicheren Durchführung dieser Veranstaltung eine Beitrag leisten, die demokratischen Prozesse in unserem Land zu gewährleisten.

Anke Paul
Vorsitzende Fraktion und Ortsverein SPD Alsbach-Hähnlein
Mitglied des Kreistags Darmstadt-Dieburg
Kirchstraße 44
64665 Alsbach-Hähnlein
Mobil: +49 162 9832754

 

21.09.2020 in Kommunalpolitik

So nicht, Herr Bürgermeister!

 

Die Beobachter der Sitzung des Bauausschusses der Gemeinde am Montag, dem 14. September 2020, wurden Zeugen eines aufschlussreichen Wortwechsels. Gerade hatte ein von der Gemeinde beauftragtes Architekturbüro den Entwurf einer Neugestaltung des Hähnleiner Marktplatzes vorgestellt.
"Das müssen Sie sich jetzt anhören. Als Bürgermeister habe ich jederzeitiges Rederecht". Sinngemäß mit diesen Worten verschafften Sie sich Gehör, nachdem sich zwei der anwesenden Fraktionen gegen eine sofortige Entscheidung und für eine Konsultation mit ihren Fraktionen ausgesprochen hatten. Es folgte Ihr minutenlanger Monolog, den anwesende Fraktionen als Vorwurf der Verschleppung und Verhinderung von Entscheidungen verstehen konnten. Dabei ging es lediglich um das legitime Anliegen zweier Fraktionen, die in dieser Sitzung erstmals zur Kenntnis gegebenen Unterlagen mit ihren Fraktionen erörtern zu können.

Wenn es Ihnen wirklich darum geht, Entscheidungen zu beschleunigen, könnten Sie dazu auf vielerlei Weise beitragen, Herr Bürgermeister: Sie könnten z.B. dafür sorgen, dass den gewählten Mitgliedern der gemeindlichen Gremien die Unterlagen zur Vorbereitung einer Sitzung rechtzeitig zugestellt werden. Sie könnten auch dazu beitragen, die Polarisierung zwischen Fraktionen zu verringern anstatt sie zu verstärken, Brücken zur Entscheidung zu bauen anstatt Gräben zwischen den Beteiligten zu vertiefen. Ihre Rolle als Bürgermeister umfasst mehr als das (vermeintlich) unbegrenzte Rederecht in allen Ausschüssen.

So nicht, Herr Bürgermeister!

 

24.08.2020 in Allgemein

Newsletter Ausgabe 2 erschienen

 

Liebe Leserinnen und Leser, liebe Genossinnen und Genossen,

die zweite Ausgabe des Newsletters der SPD Alsbach-Hähnlein (Juli/August 2020) ist erschienen. Sie wird in diesen Tagen in den Haushalten von Alsbach-Hähnlein als Druckversion verteilt und steht hier zum Lesen und Herunterladen bereit.

Den aktuellen Newsletter können Sie hier herunterladen oder lesen:

Newsletter Ausgabe 2 (Juli / August)

Wollen Sie den Newsletter in Zukunft per Mail erhalten? Dan melden sie sich bitte hier an:

Anmeldung zum Newsletter-Abo

 

 

Kalender

30.11.2020, 20:00 Uhr - 22:00 Uhr
nicht öffentlich
SPD Fraktion / Vorstand
virtuell

01.12.2020, 20:00 Uhr - 22:00 Uhr
öffentlich
38. Sitzung des Haupt-, Finanz- und Sozialausschusses
bitte Rats- und Informationssystem der Gemeinde beachten

01.12.2020, 20:00 Uhr - 22:00 Uhr
öffentlich
37. Sitzung HFS
bitte Rats- und Informationssystem der Gemeinde beachten

Alle Termine

 

Unsere Landtagsabgeordnete Heike Hofmann

 

Jetzt eintreten!