SPD Alsbach-Hähnlein

04.03.2019 in Lokalpolitik

Politischer Aschermittwoch 6. März 2019

 

Schon ist wieder ist ein Jahr rum und der Aschermittwoch steht vor der Tür. Die SPD Alsbach-Hähnlein nutzt diesen Termin am 6. März wie in den vergangenen Jahren für eine öffentliche Veranstaltung, in der die Kommunalpolitik näher an die Bürgerinnen und Bürger herangebracht werden soll. Neben dem üblichen "was war los in der Kommunalpolitik" geht es Anke Paul, der Ortsvereins- und Fraktionsvorsitzenden in diesem Jahr natürlich auch um ihre Bürgermeisterin-Kandidatur. Sie wird die Gelegenheit nutzen, ein erstes Fazit aus ihrer Haustür-Tour zu ziehen und mit ihren Zielen für das Amt zu verbinden.

Es gibt Heringe, Kartoffeln und für Fischmuffel auch Grüne Soße. Die SPD freut sich über zahlreiche Gäste.

Los geht's um 19.00 Uhr. Veranstaltungsort ist diesmal die Freizeitanlage Sandwiese.

 

15.02.2019 in Lokalpolitik

Spaziergang im Bürgermeisterwahlkampf - 17.2.2019

 

Ortsspaziergang in Alsbach mit Anke Paul

Am Sonntag, den 17. Februar um 15.00 Uhr lädt unsere Bürgermeisterkandidatin Anke Paul ihre Mitbürgerinnen und Mitbürger zum Spaziergang in Alsbach ein. Wie schon in den vergangenen Jahren und zuletzt am 3. Februar möchte sie sich über die für Alsbach-Hähnlein anstehenden Veränderungen direkt vor Ort austauschen. Dazu gibt es  Bewegung und frische Luft.

Treffpunkt ist an der Erpelanlage, danach geht es zum JUZE, dem Sportgelände, je nach Wetter und Lauflaune noch zum REWE-Abriss-Gelände und zum Schluss in die Ortsmitte. Und wer mag, kann dann noch das ein oder andere bei einem Kaffee im Miranda vertiefen.

 

12.02.2019 in Lokalpolitik

Haushaltsrede Anke Paul 2019

 

Im letzten Jahr haben wir uns ein bisschen  zu früh gefreut – waren wir doch auf bestem Wege zu einem ausgeglichenen Haushalt. Eine hohe einmalige Gewerbesteuerzahlung in 2017 wirkt sich nun mehrfach schädlich auf unsere Einnahme- und Ausgabeseite aus.

Herr Bickardt hat es uns in der HFS-Sitzung noch einmal im Einzelnen vor Augen geführt: keine Schlüsselzuweisungen bekommen, dafür deutlich erhöhte Umlagen zahlen. Sogar eine bisher nie fällige Solidaritätsumlage fällt für uns „Reiche“ nun an, obwohl wir durch die Verschiebungen schon im Minus sind.

Hier sehen wir, wie sehr wir als kommunale Familie schmerzhaft füreinander sorgen, denn das Land tut es nicht.

Dank unserer Rücklagen bleiben wir handlungsfähig und können Steuern und Gebühren stabil halten.

Aber wir haben einen Defizithaushalt, der Leichtfertigkeit bei den Ausgaben nicht erlaubt.

Wofür wird in diesem Jahr Geld benötigt?

 

21.01.2018 in Lokalpolitik

Innerörtlicher Autoverkehr – wir sind nicht zuständig, aber doch manchmal erfolgreich

 

Unübersichtlich zugeparkte Straßen sind in allen Ortsteilen ein Ärgernis. Die SPD thematisiert das immer wieder auch in der Gemeindevertretung. Entscheiden können wir dort leider nichts, da der Bürgermeister für die Ortsstraßen allein zuständig ist und bei den Landesstraßen selbst auch keine Befugnisse hat. Aber hin und wieder zahlt sich Beharrlichkeit aus. Auf unsere Anregung wurde mit Hessen-Mobil ausgehandelt, dass in der Rodauer Straße der Parkraum neu geregelt wurde. Die Rückmeldungen dazu sind positiv, wenn auch immer noch Ordnungsbedarf besteht. Die von uns ebenfalls stets geforderte Tempo-30-Regelung für LKW in Hähnlein war leider bislang nicht erfolgreich. Wir werden hierzu einen erneuten Anlauf nehmen, da Hessen-Mobil mittlerweile mehr Beweglichkeit signalisiert hat. Immerhin wird es nun an der Hähnleiner Kirche eine Ampel geben, nachdem auf unsere Bitte hin ein Zebrastreifen geprüft wurde.

 

21.01.2018 in Lokalpolitik

Aktuelle Familienpolitik für Alsbach-Hähnlein

 

Diese Themen waren vor kurzem oder sind noch auf unserer Agenda, um weitere Verbesserungen für Familien in Alsbach-Hähnlein zu erreichen:

1. Notfallpläne in den Kitas

2. Neue Kita in Hähnlein

3. Gebühren für den Besuch des Kindergartens

4. Verhindert: der Weg zu einem Familienzentrum

5. Zustand der Spielplätze - Handlungsbedarf

6. Orte für die Jugend?

 

 

 

Unsere Landtagsabgeordnete Heike Hofmann

 

Jetzt eintreten!